23.09.2015 Die DJMV Meisterschaft wird  im letzten Rennen entschieden

10. und letzter Lauf am  26./27. September beim MSC Walldorf-Astoria

Das letzte Rennen des DJMV in dieser Saison findet am 26./27. September beim MSC Walldorf-Astoria statt.
In 7 von 11 Klassen gibt es noch keinen vorzeitigen Meister,  so dass dieses Wochenende für viele Fahrer äußerst wichtig ist und für die Zuschauer bestimmt  extrem spannende Rennen bietet. Die Fahrer treffen in Walldorf auf eine interessante und abwechslungsreiche ca. 1005m lange Sandstrecke mit vielen Sprüngen (alles Tables).  Durch den Stadioncharakter ist diese Strecke besonders für die Zuschauer interessant.
Das Rennwochenende beginnt am Samstag um 8:30 Uhr und die letzte Zielflagge wird an diesem Tag gegen 18.00 Uhr geschwenkt. Traditionell finden am Samstag die Trainingsläufe der Jugend- und Damenklassen, sowie Rennläufe der ‚großen Klassen‘ statt. Am Sonntag heißt es dann noch einmal für alle Jugendklassen ab 8.30 Uhr „Motoren an und Stoff geben“, denn dann geht es an die Rennen.

MH-Motorräder powered by Werthmann Racing  unterstützt speziell die jüngsten Fahrer: ein Erstplatzierter darf sich auf eine Überraschung freuen.

Spannend ist immer, wer als Erster aus dem Startgatter kommt. Und der-/diejenige darf sich auf den Holeshot-Award sponsored by all-beneed-onlineshop freuen. Da wird man sehen, wer die stärksten Nerven und die schnellste Reaktion am Start hat.
In der auch diesmal wieder vollbesetzten Ladies Klasse werden die  Damen um jede Position kämpfen.
Die Gäste- bzw. Tageslizenzklasse beendet das 10. Renn-Wochenende gegen 17:30 Uhr. In dieser Klasse können Kurzentschlossene am Sonntag noch starten. Wieder wird hier das „Repsol-Race“ ausgetragen. Die Fa. MENEKS AG als Importeur der Repsol-Öle wird den ersten 5 platzierten Fahrern/innen dieser Klasse in Walldorf ein äußerst attraktives Sachpreispaket zur Verfügung stellen.

An beiden Tagen findet im Anschluss der letzten Läufe die Siegerehrung statt, zu denen auch alle Zuschauer herzlich eingeladen sind. Für das leibliche Wohl aller Teilnehmer und Gäste kümmert sich   an diesem Wochenende der MSC Walldorf-Astoria.

Weitere Informationen findet man auch auf der Homepage www.djmv.de oder telefonisch bei der Geschäftsstelle (07446/9556413).

Zeitplan Samstag | Zeitplan Sonntag

 

 

Copyright by Deutscher Jugend Motocross Verband e.V.