22.06.2017 Premiere in Freising

Am 1.&2. Juli feiert der DJMV eine Premiere. Es wird erstmalig beim MSC Freisinger Bär gestartet. Die Strecke ist direkt am Münchner Flughafen gelegen. Den Fahrern bietet sich eine beeindruckende 1870 Meter lange Mischbodenstrecke mit Supercross-Charakter. Ein gewaltiger Step-Up, Whoops und zahlreiche Tables fordern jedes bisschen Aufmerksamkeit und alle Kraft von den Fahrern.

Diese Strecke ist sicher nichts für Hasenfüße. Und falls die Sonne mal wieder über die Stränge schlägt, so ist der Freisinger Bär mit seiner permanenten Bewässerungsanlage bestens ausgerüstet.

Für die Fahrer des DJMV ist jedoch nicht nur die Strecke die Herausforderung des Wochenendes, sondern auch die Qualifikation für die CrossFinals. Nach Freising entschiedet sich wer dabei ist und wer nicht. Da heißt es nochmal erbarmungslose Kämpfe und Emotionen pur.

Sollten also noch keine konkreten Pläne zur Freizeitgestaltung existieren, vorbeikommen und die Atmosphäre genießen. Und wenn doch, trotzdem vorbeischauen. Am Samstag stellen die Klassen MX1, MX2 und MX Senioren ihr Können unter Beweis und am Sonntag kämpfen die Jüngeren um jeden Platz.  

DOWNLOAD ZEITPLAN SAMSTAG --------- DOWNLOAD ZEITPLAN SONNTAG

 

6.Rennen zur DJMV - Meisterschaft
01./02.07.2017
MSC Freisinger Bär
Klassen MX 50 ccm – MX PRO

Anmeldung und technische Abnahme

Freitag,           30.06.2017      19.00 Uhr – 20.30 Uhr
Samstag,         01.07.2017      07.00 Uhr – 08.00 Uhr
Sonntag,         02.07.2017      07.00 Uhr – 08.00 Uhr

Klassen MX 50 – MX PRO mit gültiger DJMV Lizenz (Startgebühr 25,00 €)
Klassen MX 50 – MX PRO mit Tageslizenz (Startgebühr 45,00 €)

Wegbeschreibung:
ADRESSE:  Flughafen MUC, München, Nordallee 44      -       www.msc-fsb.de

ZUFAHRT:  Von München kommend auf dem Autobahnzubringer die Abfahrt zum Besucherpark nehmen. Nächste Möglichkeit nach der Ausfahrt links bis zur Kreuzung. An der Kreuzung links in die Nord Allee Richtung AGIP-Tankstelle. An den Urlauberparkplätzen vorbei nach ca. 500m rechts einbiegen (Hinweisschild Moto-Cross, Nord Allee 44). Ca. 300 m Richtung Osten ist die MX-Strecke. (Siehe Detailansicht) 

ZUFAHRT:  Von Erding kommend auf der Flughafenautobahn die Abfahrt zum Besucherpark nehmen. Nächste Möglichkeit nach der Ausfahrt rechts bis zur Kreuzung. An der Kreuzung links in die Nord Allee Richtung AGIP-Tankstelle. An den Urlauberparkplätzen vorbei nach ca. 500m rechts einbiegen (Hinweisschild Moto-Cross, Nord Allee 44). Ca. 300 m Richtung Osten ist die MX-Strecke.  

Fotos: MSC Freisinger Bär - Michael Schertl

 

Copyright by Deutscher Jugend Motocross Verband e.V.