18.04.2017 DJMV NEWS: Zweiter Akt in Schweyen

Nachdem Ostern nun vorüber ist und Trainingsrückstände in Italien, Spanien oder wo auch immer aufgeholt werden konnten, wird der DJMV bei seinem zweiten Rennen der diesjährigen Saison am 22.&23.04 in Schweyen zu Gast sein. Die weitläufige circa 2500 m lange Strecke befindet sich auf französischem Boden direkt an der Grenze. Aber keine Sorge, wie immer wird keine französische Lizenz benötigt, um zu starten.

Wie gewohnt beginnt der Samstag mit den ‚Großen‘ ab 8.30 Uhr, zwischen den Rennläufen wird es wieder Trainings für die Jugendklassen geben, welche dann am Sonntag starten.

Am Sonntag dürfen dann wieder die Jüngeren ran. Es geht los um 8 Uhr. Wie bereits beim ersten Rennen des DJMV wird die MX Pro auch wieder am kommenden Sonntag als feste Instanz dieser Saison starten. In dieser Klasse treffen sich alle ab 18 Jahren, die nach einem Start am Samstag nicht genug bekommen können und alle Auswärtigen, die sich beim DJMV messen wollen. In dieser Klasse, wie auch in allen anderen können Tageslizenzen gezogen werden und sind herzlich willkommen.

Anmeldung und technische Abnahme Freitag: 21.04.2017 19.00 Uhr – 20.30 Uhr; Samstag: 22.04.2017 07.00 Uhr – 08.00 Uhr und Sonntag: 23.04.2017 07.00 Uhr – 07.45 Uhr
Klassen MX 50 – MX PRO mit gültiger DJMV Lizenz (Startgebühr 25,00 €) Klassen MX 50 – MX PRO mit Tageslizenz (Startgebühr 45,00 €)

2.Rennen zur DJMV - Meisterschaft
22./23. April 2017
MC Schweyen
Klassen MX 50 ccm – MX PRO

Anmeldung und technische Abnahme
Freitag, 21.04.2017 19.00 Uhr – 20.30 Uhr
Samstag, 22.04.2017 07.00 Uhr – 08.00 Uhr
Sonntag, 23.04.2017 07.00 Uhr – 07.45 Uhr

Klassen MX 50 – MX PRO mit gültiger DJMV Lizenz (Startgebühr 25,00 €)
Klassen MX 50 – MX PRO mit Tageslizenz (Startgebühr 45,00 €)

Wegbeschreibung:
57720 Schweyen, Frankreich:  Die Motocross-Strecke liegt unmittelbar an der französichen Grenze. 
Von Zweibrücken (ca. 10 km) Richtung Hornbach und in Brenschelbach am Bahnhof über die Brücke Richtung Schweyen (F). An der Schweyener Mühle durch die Sackgassenstrasse bis zur Motocross Strecke.
Koordinaten: 49.165655 N, 7.365981 O

 

 

Copyright by Deutscher Jugend Motocross Verband e.V.