05.05.2015 Als Streckenposten beim Motocross

Liebe DJMV Mitglieder,

wir versuchen jedes Jahr für Euch Rennen auf interessanten und teilweise auch neuen Strecken anzubieten. Allerdings wird es auch jedes Jahr schwieriger für die Vereine ausreichend Streckenposten zu finden.
Aus diesem Grund möchten wir Euch bitten uns und die Vereine als Streckenposten zu unterstützen.
Für folgende DJMV Rennen suchen wir noch Streckenposten (ab 16 Jahre):

  • Schaafheim       (16./17.05.2015)
  • Schweyen          (04./05.07.2015)
  • Reisersberg       (08./09.08.2015)
  • Walldorf              (26./27.09.2015)

Was erwartet Dich und was erwarten wir:
Die Sicherheit von Fahrern und Zuschauern steht bei der Veranstaltung an oberster Stelle und Du bist als Streckenposten ein  wichtiger Teil davon. Als Streckenposten solltest Du stets ein Auge auf Fahrer und Zuschauer und Strecke haben, um den Rennfahrern ein möglichst reibungsloses Rennen bieten zu können und Flaggen halten oder schwenken, und  wenn nötig, Sicherung der Gefahrenzone im nicht einsehbaren Bereich. Dazu gehört eine gute Auffassungsgabe und Disziplin, und das erwarten wir von Dir. 
 
Was bekommst du dafür?
 Unsere Streckenposten bekommen eine Aufwandsentschädigung.

Alles in allem macht es großen Spaß und man ist „mittendrin statt nur dabei”.

Wer uns unterstützen möchte, meldet sich einfach bei der DJMV Geschäftstelle (Regina Schäffer) per  E-Mail (info@djmv.de)  oder trägt sich in die Listen ein, die beim Rennen in Flehingen ausgelegt werden.

 

Copyright by Deutscher Jugend Motocross Verband e.V.