01.07.2014 5. Lauf beim MSC Niederwürzbach am 05./06. Juli

Nach einer kurzen Verschnaufpause treffen sich die Cracks des DJMV beim MSC Niederwürzbach.  Die Strecke erreicht man im Ortsteil Seelbach und ist durch den MSC Niederwürzbach gut ausgeschildert. Die Piloten erwartet eine ca. 1700 m lange Strecke, die durch die vielen Kurven und Sprunghügel interessant und anspruchsvoll sein wird. Durch den festen Lehmuntergrund stellt der „Lettkaul“  bei allen Witterungsverhältnissen sehr hohe Anforderungen an die Fahrer und die Maschinen. Das Wochenende beginnt am Samstag und 9.00 Uhr und wird gegen 18.00 Uhr zu Ende sein.

Für die Fahrer heißt es dann am Sonntag schon um 8.20 Uhr: Motoren an. Nach einem vollen Rennprogramm wird der Sonntag gegen 17.00 Uhr zu Ende gehen. Die Zuschauer sind herzlich eingeladen, nach Beenden der Rennläufe, die Sieger bei der anschließenden Siegerehrung zu beglückwünschen. Der MSC Niederwürzbach wird am gesamten Wochenende für das leibliche Wohl sorgen. Wer an diesem Spektakel teilnehmen möchte, kann gerne mit einer Tageslizenz an den Start gehen. Alle Info´s bekommt man bei der Geschäftsstelle, Tel.: 07446/9556413, per Mail unter
info@djmv.de oder auf der Homepage www.djmv.de.
Besuchen könnt Ihr den DJMV auch auf Facebook. (DJMV-Deutscher Jugend Motocross Verband) Schaut mal rein.

5. Rennen

zur DJMV-Meisterschaft am 05./06.07.2014 auf der Strecke des MSC Niederwürzbach
Klassen MX 50 – MX TL-Open

Anmeldung und technische Abnahme

Freitag,           04.07.2014      19.00 Uhr – 20.30 Uhr
Samstag,         05.07.2014      07.30 Uhr – 08.30 Uhr
Sonntag,         06.07.2014      07.30 Uhr – 08.00 Uhr

Klassen MX 50 ccm – MX TL-Open mit gültiger DJMV Lizenz (Startgebühr 30,00 €)
Klassen MX 50 ccm – MX TL-Open mit Tageslizenz (Startgebühr 45,00 €)

Samstag Sonntag
Klasse   von bis min. Klasse   von bis
MX 2 S freies Training 9:00 9:15 15 MX TL freies Training 8:20 8:33
MX 1 freies Training 9:18 9:33 15 MX 2 J Pflichttraining 8:38 8:52
MX Sen freies Training 9:36 9:51 15 85 Sen Pflichttraining 8:57 9:11
MX 2 J freies Training 9:54 10:07 13 85 Jun Pflichttraining 9:16 9:30
85 Sen freies Training 10:10 10:23 13 MX 65 Pflichttraining 9:35 9:49
85 Jun freies Training 10:26 10:39 13 MX 50 Pflichttraining 9:54 10:08
Ladies Pflichttraining 10:13 10:27
MX 65 freies Training 10:50 11:03 13 MX TL Pflichttraining 10:32 10:46
MX 50 freies Training 11:10 11:23 13
MX 2 S Pflichttraining 11:30 11:45 15 85 Sen 1. Lauf 10:50 11:05
MX 1 Pflichttraining 11:48 12:03 15 85 Jun 1. Lauf 11:10 11:25
MX Sen Pflichttraining 12:06 12:21 15 MX 65 1. Lauf 11:30 11:41
MX 50 1. Lauf 11:47 11:55
Mittagspause 12:30 13:30 60 Mittagspause 12:00 13:00
85 Sen freies Training 13:30 13:45 15 MX 2 J 1. Lauf 13:00 13:20
MX 2 J freies Training 13:50 14:05 15 Ladies 1. Lauf 13:30 13:45
MX 2 S 1. Lauf 14:10 14:30 20 MX TL 1. Lauf 13:55 14:15
MX 1 1. Lauf 14:40 15:00 20 MX 50 2. Lauf 14:25 14:33
MX Sen 1. Lauf 15:10 15:25 15 MX 65 2. Lauf 14:40 14:51
85 Jun freies Training 15:30 15:45 15 85 Jun 2. Lauf 15:00 15:15
85 Sen 2. Lauf 15:25 15:40
MX 65 freies Training 15:55 16:10 15 MX 2 J 2. Lauf 15:50 16:10
MX 50 freies Training 16:15 16:30 15 Ladies 2. Lauf 16:20 16:35
MX 2 S 2. Lauf 16:40 17:00 20 MX TL 2. Lauf 16:45 17:05
MX 1 2. Lauf 17:10 17:30 20
MX Sen 2. Lauf 17:40 17:55 15
Siegerehrung 19:00 Siegerehrung 17:45
Anmeldung und technische Abnahme Anmeldung und technische Abnahme
Freitag Abend von 19:00 - 20:30 Uhr Sonntag von 07:30 - 08:00 Uhr
Samstag          von 07:30 - 08:30 Uhr
Fahrerbesprechung bei der Anmeldung Fahrerbesprechung bei der Anmeldung
Samstag  08:30 Uhr Sonntag  08:00 Uhr
Abgabe der Transponder Abgabe der Transponder
Samstag: 17:30 Uhr - 18:30 Uhr Sonntag: 16:30 - 17.30 Uhr

Wegbeschreibung: 66440 Niederwürzbach
Niederwürzbach liegt im Saarland (20 km von Saarbrücken entfernt).
A6, Ausfahrt St. Ingbert-Mitte, Richtung Niederwürzbach.
In Niederwürzbach an der ersten Kreuzung rechts, der Weg ist ausgeschildert.

 

Copyright by Deutscher Jugend Motocross Verband e.V.