13.02.2015 EIm Focus: Ein Einblick in die verschiedenen Rennklassen des DJMV

Immer mal tauchen Fragen zu den einzelnen Klassen der DJMV Rennserie auf. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, im Laufe der Saison einzelne Klassen hier speziell zu erläutern.

Im Focus: Klasse MX85 Junioren und Senioren

 

Klasse MX 85 Junioren

Klasse MX85 Senioren

Motorräder

85ccm-2T bis 150cmm-4T

85ccm-2T bis 150cmm-4T

Rädergöße

Klein-, Mittel-, Großrad

Klein-, Mittel-, Großrad

Jahrgänge

2002 bis 2005
Tageslizenz: 2003 bis 2005

1999 bis 2002

Renndistanz

15 Min.  + 1 Runde

15 Min. + 1 Runde

Besonderheiten

Die ersten 3 Platzierten der Meisterschaftsendwertung müssen in die Klasse MX 85 Senioren aufsteigen!!!

 

Unterschiede sind in kursiv dargestellt.
In einem Interview hat Rainer Schönecker, Vorstandsvorsitzender des DJMV, die 85er Klassen erklärt.

Rainer, der DJMV ist einer der wenigen Rennserien, in denen die 85er in zwei Klassen aufgeteilt sind.
Ja, leider gibt es momentan in Deutschland nur sehr wenige Rennserien, die eine Aufteilung vorgenommen haben.

Warum hat der DJMV sich vor einigen Jahren entschieden, die Klassen zu teilen?
Der DJMV ist ein Jugend- und Familienverband. Für uns ist es extrem wichtig, den Jugendlichen den Einstieg in den Motocross Rennsport so einfach wie möglich zu machen. Jugendliche, die erst mit der 85er zum Motocross Sport kommen oder einfach zu groß für die 65er sind, fällt es oft nicht einfach gleich in den Konkurrenzkampf mit den alten Hasen zu gehen. So können sich die Jungs und Mädels an die Rennen und längere Distanzen gewöhnen.

Das heißt, dass der DJMV nicht nur auf den sportlichen Wettkampf aus ist…
Das stimmt so nicht, sportliche Spitzenleistungen wollen wir auf jeden Fall erzielen. Aber der Spaß steht bei uns auch im Mittelpunkt. Das zeigt sich besonders auch bei den Auftakttrainings, wo beide 85er Klassen dabei sind und vor allem im Sommerlager. Da sind die 85er auch immer stark vertreten.

Rainer, was erwartest Du von der Saison 2015?
Die neue Saison wird spannend, momentan haben wir 11 Rennen geplant. Einige Strecken sind für die Fahrer unbekannt, das kann für die eine oder andere Überraschung sorgen. Und speziell in den 85er Klassen sind Fahrer neu gemeldet, die in ihren ‚alten‘ Klassen für beachtliche Erfolge gesorgt haben. Wir freuen uns darauf.     

Copyright by Deutscher Jugend Motocross Verband e.V.